BildTagesmuetter

Tätigkeitsbegleitend

Nach der neuen Verwaltungsvorschrift (VwV Kindertagespflege) vom April 2021 beträgt der Umfang der Grundqualifikation von Tagespflegepersonen, die erstmals für die Förderung von Kindern in Kindertagespflege zur Verfügung stehen 300 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten.
Nach dem Einführungskurs (Kurs 1) folgt Kurs 2 tätigkeitsbegleitend mit 250 UE. Die Kursteilnahme ist kostenfrei.

 

Für Tagespflegepersonen, die vor April 2021 mit der Tätigkeit als Tagespflegeperson begonnen haben beträgt die Qualifizierung noch 160 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten. Die Qualifikation muss bis zum 31. Dezember 2022 abgeschlossen sein.
Die Kurse II, III und IV (130 Unterrichtseinheiten) gehören zur verpflichtenden Qualifizierung für alle Tagespflegepersonen, die mit der Tagespflegetätigkeit begonnen und die keine pädagogische Ausbildung (Erzieherin, Kinderpflegerin...) haben.

Die Kursteilnahme ist kostenfrei. Die Kosten für Arbeitsmaterial und Kopien werden nach dem ersten Kursabend des jeweiligen Bausteins (II / III bzw. IV) per SEPA-Lastschriftmandat eingezogen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.